top of page
  • Wabenschilderwels
  • Glyptoperichthys gibbiceps, L165
  • Verkaufsgröße: 12cm
  • Herkunft: Import
  • Besonderheiten: Gut eingewöhnte, kräftige Tiere!!!

Wabenschilderwels , Glyptoperichthys gibbiceps, L165

12,50 €Preis
  • Name:  Glyptoperichthys gibbiceps
    Deutscher Name: Wabenschilderwels / L165 
    Vorkommen: Südamerika 

    Endgröße: 45cm
    Nahrung: omnivor  
    Hälterung: Becken ab 800 Liter; im Jungfischstadium kleiner
    Zucht:  -schwer- 

    Wasserwerte:

    • PH-Wert: sauer bis neutral 
    • Härte: weich bis mittelhart
    • Temperatur: 24-28°C

    Geschlechtsunterschiede: Männchen besitzen einen verstärkten, bzw. verdickten ersten Brustflossenstrahl. 

    Besonderheiten: Auf hellem Bodengrund zeigen die Tiere eine besonders intensive Wabenmusterung. Geräumige Becken, eine gute Filterung und einige Moorkienhölzer sind zu empfehlen.

bottom of page