top of page
  • Kaisersalmler
  • Nematobrycon palmeri
  • Verkaufsgröße:  5-6cm
  • Herkunft: Deutsche Nachzucht
  • Besonderheiten: Sehr schöne, kräftige Tiere!  

Kaisersalmler, Nematobrycon palmeri

4,00 €Preis
  • Name: Nematobrycon palmeri
    Deutscher Name: Kaisersalmler
    Vorkommen: Südamerika / Kolumbien

    Endgröße: 6cm, Weibchen bleiben kleiner 
    Nahrung: omnivor 
    Hälterung: Becken ab 80 Liter
    Zucht:  -möglich-

    Wasserwerte:

    • PH-Wert: sauer bis leicht alkalisch
    • Härte: weich bis mittelhart
    • Temperatur: 23-27°C

    Geschlechtsunterschiede: Männchen wirken bläulich mit blauen Augenrändern, Weibchen wirken grünlich mit grünen Augenrändern. Zudem werden die Männchen etwas größer und haben einen ausgezogenen Mittelstrahl in der Schwanzflosse.

    Besonderheiten: Unserer Meinung nach ein sehr empfehlenswerter Salmler. Sehr schön anzusehen, nicht zu anspruchsvoll und von ruhiger, friedlicher Natur. 

bottom of page