top of page
  • Nimbochromis livingstonii
  • Verkaufsgröße:  12cm
  • Herkunft: Deutsche Nachzucht (F2)
  • Besonderheiten: -keine-

Nimbochromis livingstonii "Cobwe"

15,00 €Preis
  • Name: Nimbochromis livingstonii
    Vorkommen: Ostafrika / Malawisee 
    Endgröße: 25cm, Weibchen etwas kleiner
    Nahrung: carnivor / Fischfresser
    Hälterung: Becken ab 350 Liter
    Zucht: -einfach- / Maulbrüter

    Wasserwerte:

    • PH-Wert: -alkalisch-
    • Härte: mittelhart bis hart
    • Temperatur: 24-26°C

    Geschlechtsunterschiede: s. Bilder

    Besonderheiten: Aufgrund ihrer ungewöhnlichen Jagdtechnik werden sie auch "Schläfer" genannt. Die Tiere legen sich zur Jagd regungslos seitlich auf den Boden. Kommen Jungfische zu nah heran, werden diese durch eine ruckartige seitliche Kopfbewegung erbeutet. 

bottom of page